Willkommen

Herzlich willkommen

 

Corona; hier die wichtigsten Informationen für unsere Schule:

aktuelle Informationen für ganz Bielefeld finden Sie hier
aktuelle Informationen vom Land NRW finden Sie hier

Lerntipps online sammeln wir hier

 

Update 4.3.2020 11:45:
Liebe KollegInnen, Mitarbeitende, Eltern und Kinder unserer Schule. Zwei ungewöhnliche Wochen liegen hinter uns.
Ich bedanke mich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen, die aktiv dazu beigetragen haben, dass wir diese zwei Wochen, aus schulorganisatorischer Sicht, gut hinbekommen haben. Danke !!!
Für Viele hat die Umstellung auf das digitale Arbeiten sicherlich erst Schwierigkeiten bereitet, aber ich denke, dass sich das gut und schnell entwickelt hat. Super.
Weiterhin glaube ich, dass wir um den 15.4.2020 genauere Angaben bekommen, wie es nach den ‚Ferien‘ weitergehen wird. Über alle Neuigkeiten und wie wir das in der Schule umsetzten, informiere ich an dieser Stelle über die Homepage und werde die KlassenpflegschaftsvertreterInnen bitten, die Informationen weiterzuleiten.
Sollte es Bedarf an Notbetreuung geben, melden Sie diesen bitte über schuleitung@grundschule-viledendorf.de an. Ich werde täglich die Mails lesen und so zeitnah wie möglich reagieren.

Ich wünsche allen, dass sie in dieser sehr anderen Zeit Gelegenheit finden, aus der Situation das Beste zu machen. Schöne, möglichst sonnige Tage um die Osterzeit wünscht:

Volker Begemann-Kaufmann
 

 

 

Update 31.3.2020 11:45:
nun haben wir erfolgreich fast zwei Wochen Corona hinter uns. Mit etwas Glück ist am Wochenende, bzw. in einer Woche klar, ob die Schutzmaßnahmen erfolgreich waren. Das wünsche ich uns allen.
An dieser Stelle nochmals meinen Dank an alle, dass wir die zwei Wochen soweit gut organisiert bekommen haben.
Die Bielefelder Beratungsstellen haben und folgenden Text geschickt, den ich hier gerne veröffentliche:


Sehr geehrte Damen und Herren,
durch die aktuelle Situation werden viele Familien, Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie das schulische Personal mit besonderen Herausforderungen und Belastungen konfrontiert. Aus diesem Grund stehen die Bielefelder Beratungsstellen auch in den Osterferien weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung und beraten telefonisch oder online.
Im Anhang befinden sich Kontaktdaten von Beratungseinrichtungen in Bielefeld für Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie für das schulische Personal. Darüber hinaus finden Sie Informationen und Tipps zum häuslichen Lernen der Bezirksregierung Münster.
Wir würden Sie bitten diese e-Mail soweit möglich an die Schülerinnen und Schüler und/oder Eltern und das schulische Personal Ihrer Schule weiterzuleiten.
Die Bielefelder Beratungsstellen wünschen allen viel Kraft und Gesundheit zur Bewältigung der derzeitigen Krise.
Die Bielefelder Beratungsstellen

 Schulbrief_Beratungsstellen_SchuelerInnen_und_Eltern.pdf Lernen-mit-Kindern.pdf


Weiterhin ist es so, dass wir für die Osterferien sehr wenig Nachfrage an Notbetreuung haben. Seit gestern müssen wir montags und mittwochs Rückmeldung geben, wie die Betreuungssituation an der Schule geplant ist. Das ist wichtig, damit das Ordnungsamt, der Schulträger, der ISB als auch wir in der Schule planen können. Die KollegInnen müssen eingeteilt werden, der Hausmeister und die Reinigungskräfte müssen eingeteilt werden .... . Deswegen bitte ich darum, mir montags und mittwochs möglichst bis um 12:00 Uhr zurückzumelden, ob Betreuung benötigt wird. Sollte sich dann kurzfristig weiterer Betreuungsbedarf ergeben, wird man das sicherlich auch organisiert bekommen. Aber grudsätzlich hätte ich gerne zu den Terminen eine Planungsgrundlage.

Mit vielen Grüßen UND gesund bleiben

Volker Begemann-Kaufmann

 

 

Update 20.3.2020 18:45 Uhr
Seit heute Nachmittag gibt es eine erweiterte Regelung zur Betreuung von Kindern in der Notgruppe. Ab dem 23.3.2020 werden auch Kinder betreut, bei denen nur ein Elternteil in sogenannter‚kritischer Infrastruktur‘ tätig ist. Hier finden Sie den Antrag:
 Elternerklaerung_und_Arbeitgeberbescheinigung_ab_23.03.2020.pdf

Bitte reichen Sie, falls Sie diese Betreuung nun in Anspruch nehmen müssen, den Antrag schnellstmöglich über schulleitung@grundschule-vilsendorf.de ein. Ich werde die ganze Zeit die Mails lesen und soweit möglich die Anträge genehmigen.

Weiterhin besteht die Betreuung der Notgruppe vom 23.3.2020 bis vorerst zum 19.4.2020 auch an den Wochenenden und in den Ferien. Ausnahmen sind Karfreitag und Ostermontag.

Viele Grüße und gesund bleiben

Volker Begemann-Kaufmann

 

Update 19.3.2020 16:30:

Die Notbetreuungsgruppe ist eingerichtet und alles läuft, soweit das in diesen Zeiten möglich ist, gut.

Viele Eltern haben für ihre Kinder Betreuung organisiert. Danke, dass das so geklappt hat. Nun hoffen wir alle, dass die Schutzmaßnahmen wirken und das möglichst wenig Menschen in unserem Umkreis erkranken.

Heute sind die ersten zusätzlichen Arbeitsblätter in unsere Cloud geladen worden, sodass die Kinder auch zukünftig mit weiterem Material versorgt sind. Vielen Dank an das Kollegium, dass es sich dieser Aufgabe stellt. Sobald für die Klassen Material vorliegt, informiere ich die Klassenpflegschaften.

Weiterhin richte ich auf der Homepage eine Seite ein, siehe Link über diesem Update, wo ich Lerntipps aus dem Internet einstelle. Frau Götz recherchiert dazu und ggf. schaffen wir es auch noch, eine Liste für Android bzw. Apple Tablets einzustellen.

Viele Grüße und gesund bleiben

Volker Begemann-Kaufmann

 

Update 18.3.2020 9:15:

Soweit ich das sehe haben alle Kinder das Lernmaterial, das sie für die nächsten Wochen zum Üben und Bearbeiten benötigen. Sollte noch etwas fehlen, wenden Sie sich bitte per Mail an die KlassenlehrerInnen, die mit Ihnen absprechen, wie Sie an die Materialien kommen. Wir arbeiten weiter daran, Lernangebote für Kinder zu erstellen und diese auch den Eltern zur Verfügung zu stellen.

Sobald es dort etwas gibt, informieren wir über die Klassenpflegschaft und die KlassenlehrerInnen und natürlich hier über die Homepage.

 

Viele Grüße und gesund bleiben

Volker Begemann-Kaufmann

 

Update 16.3.2020 20:45

Das Formular 'Arbeitgeberbescheinigung' der Stadt liegt nun vor. Das Formular ist von allen Eltern auszufüllen, die Notbetreuung benötigen. Ich bitte darum, die Anträge zeitnah bei der Schule einzureichen. Das Formular finden Sie hier:

https://www.bielefeld.de/ftp/dokumente/Arbeitgeberbescheinigun_Corona.pdf

 

 

 

 

 

Karneval mit Cinderella

 

IMG_8571

Bilder gibt es  hier

 

 

Verabschiedung Frau Brocke

_pano

 

 

Weihnachtsgottesdienst 2019

IMG_8407.JPG

Bilder gibt es hier

 

 

Preisträgerschule Schulentwicklungspreis

'Gute gesunde Schule 2018'

Klicken zum VergrößernKlicken zum Vergrößern

Grundschule Vilsendorf

 

 

 

Die neuen Shirts sind da !!! Klasse !!!

Klicken zum Vergrößern

 

 

 

 

noch mehr aus unserem Schulleben finden Sie hier...

 

 

 

 

 


Druckansicht | Impressum |Datenschutz | Bitte hier einloggen: Log In

Zuletzt aktualisiert von be am 03.04.2020, 12:13:22.

schulentwicklung

landesprogramm-nrw

logo-zukunftsschulen

Logo_LemaS


KONTAKT

Grundschule Vilsendorf

Bardenhorst 20
33739 Bielefeld

Sekretariat@Grundschule-Vilsendorf.de

 

Sekretariat besetzt:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
8:30 - 12:15 Uhr
Tel.: 0521 55799 9011

 

Öffnungszeiten Ganztag:
Montag bis Freitag
7:15 - 16:30 Uhr
Tel.: 0521 557 999 021

 

Schülerbibliothek geöffnet:

Montag und Donnerstag

in der zweiten Pause